Guido Zieglmeier wurde am Rosenmontag, dem 13.01.1946 in Mainz als Sohn des Gastronomen Anton Zieglmeier geboren. Schon frühzeitig entdeckte er seine Leidenschaft für gute Küche und absolvierte ausgezeichnete Ausbildungen wie beispielsweise in der "Krone" in Asmannshausen als Küchenlehrling. Im "Frankfurter Hof" zu Frankfurt arbeitete er als Koch, im "Continental" und im "Ritz" in Paris war er Chef de Service. Seine breite Erfahrung in Service und Küche nutzt er heute als Gastwirt in seinem Feinschmeckerrestaurant "Zur Kanzel", wobei er von seiner Lebensgefährtin Petra Noll tatkräftig unterstützt wird.

     
Kulinarische RheinfahrtSo finden Sie uns in der Mainzer Altstadt